pbstudio
e-Book Requirements Engineering: Arbeitstagung der GI, Friedrichshafen, 12–14 Oktober 1983 (Informatik-Fachberichte) (German and English Edition) download

e-Book Requirements Engineering: Arbeitstagung der GI, Friedrichshafen, 12–14 Oktober 1983 (Informatik-Fachberichte) (German and English Edition) download

by G. Hommel,D. Krönig

ISBN: 3540126929
ISBN13: 978-3540126928
Language: German English
Publisher: Springer; 1 edition (November 3, 1983)
Pages: 248
Category: Programming
Subategory: Technologies

ePub size: 1485 kb
Fb2 size: 1269 kb
DJVU size: 1466 kb
Rating: 4.3
Votes: 558
Other Formats: mbr rtf txt lrf

GI Requirements Engineering 1983: Friedrichshafen, Germany. table of contents in dblp. Günter Hommel, Dirk Krönig: Requirements Engineering, Arbeitstagung der GI, Friedrichshafen, Deutschland, 1. 14.

GI Requirements Engineering 1983: Friedrichshafen, Germany. references & citations. hte 74, Springer 1983, ISBN 3-540-12692-9.

Requirements engineering. Arbeitstagung der GI, Friedrichshafen, 1. Includes bibliographical references. Published 1983 by Springer-Verlag in Berlin, New York. Electronic digital computers, Congresses, Programming, System design, Requirements engineering.

Assembled Product Dimensions (L x W x H).

Die Arbeitstagung "Requirements Engineering f r die Automatisierung von Systemen" wird vom Fachausschu . "Requirements Engineering" der Gesellschaft f. . "Requirements Engineering" der Gesellschaft f r Informatik in Zusammenarbeit mit der Fachgruppe .

Requirements Engineering book

Requirements Engineering book. Start by marking Requirements Engineering: Arbeitstagung Der GI, Friedrichshafen, 12 14 Oktober 1983 as Want to Read: Want to Read savin. ant to Read.

Requirements engineering by Arbeitstagung der GI (1983 Friedrichshafen, Germany), 1983 . Requirements engineering. Arbeitstagung der GI (1983 Fri. hte ;, 74. Classifications. 1 2 3 4 5. Want to Read. Are you sure you want to remove Requirements engineering from your list? Requirements engineering.

Trauboth, Heinz (1983): Entwicklung von Prozeß - ein Lernprozeß für Entwickler und Andwender. In: Hommel, Günter, Kronig, Dirk (ed. Requirements Engineering, Arbeitstagung der GI, Friedrichshafen, 1.

Requirements Engineering, Arbeitstagung der GI, Friedrichshafen, 1. Die Arbeitstagung "Requirements Engineering für die Automatisierung von Systemen" wird vom Fachausschuß . "Requirements Engineering" der Gesellschaft für Informatik in Zusammenarbeit mit der Fachgruppe . 1 "Systematisches Entwerfen von PDV-Systemen", einer gemeinsamen Fach­ gruppe von GI und VDI/VDE-GMR, und mit dem Fachausschuß . "Rechner­ gestütztes Entwerfen und Projektieren (CAE)".

The views expressed in this article are the author’s only and do not represent directly or imply any official position or view of the Software Engineering Institute or Carnegie Mellon University.

Part of the Informatik Fachberichte book series (INFORMATIK, volume 108). Die Realisierung umfangreicher Softwaresysteme ist zunehmend mit technischen und wirtschaftlichen Risiken verbunden. Gründe hierfür sind die Komplexität der zu lösenden Aufgabe (Funktionsvielfalt, Funktionsverknüpfung), die Unklarheit der Zielvorgaben und me.

Die Arbeitstagung "Requirements Engineering für die Automatisierung von Systemen" wird vom Fachausschuß 4.3 "Requirements Engineering" der Gesellschaft für Informatik in Zusammenarbeit mit der Fachgruppe 4.4.1 "Systematisches Entwerfen von PDV-Systemen", einer gemeinsamen Fach­ gruppe von GI und VDI/VDE-GMR, und mit dem Fachausschuß 4.2 "Rechner­ gestütztes Entwerfen und Projektieren (CAE)" veranstaltet. Unter Requirements Engineering wird hier die ingenieurmäßige Ermitt­ lung der Anforderungen an die Automatisierung eines Systems und ihrer Aufarbeitung zur Realisierung in Hardware und Software verstanden. Es ist das erste Mal im deutschsprachigen Raum, daß speziell zu die­ sem Thema eine Tagung veranstaltet wird. Dies scheint gerechtfertigt durch das international zunehmende Interesse an dieser Problematik, welches offensichtlich aus den erheblichen Schwierigkeiten resultiert, die in der Praxis bei der Bewältigung dieser Aufgabe auftreten. Die Aufgabe wird häufig mit projektbezogenen Verfahren angegangen. Andererseits gibt es aber bereits theoretische Methoden zur systema­ tischen Anforderungserschließung, deren Einsatz in der industriellen Praxis jedoch noch Schwierigkeiten bereitet. In dieser Situation will die Arbeitstagung den Erfahrungsaustausch zwischen Theorie und Praxis fördern. Der Programmausschuß hat sich bemüht, unter den Vortragsan­ meldungen die Auswahl so zu treffen, daß einerseits der Stand der Tech­ nik und die vorliegenden Erfahrungen und andererseits Ansätze für zu­ künftige Entwicklungen in diesem Bereich erkennbar sind.
ISBN: 3540556249
ISBN13: 978-3540556244
language: German
Subcategory: Engineering
ISBN: 0471536334
ISBN13: 978-0471536338
language: English
Subcategory: Computer Science
ISBN: 0872627632
ISBN13: 978-0872627635
language: English
Subcategory: Engineering
ISBN: 1580532667
ISBN13: 978-1580532662
language: English
Subcategory: Programming
ISBN: 0201360470
ISBN13: 978-0201360479
language: English
Subcategory: Programming
ISBN: 3540524673
ISBN13: 978-3540524670
language: German
Subcategory: Programming
ISBN: 3540764011
ISBN13: 978-3540764014
language: German
Subcategory: Mathematics
ISBN: 0387096655
ISBN13: 978-0387096650
language: German
Subcategory: Foreign Language Study and Reference
ISBN: 3540152202
ISBN13: 978-3540152200
language: German
Subcategory: Programming